Kurze Interviews zu kurzen Filmen: Tim Boye und Jule Nero, Regisseur und Hauptdarstellerin in "Die Richterin" 08.05.2019
Im Kurzfilm "Die Richterin" spielt Jule Nero eine Jurastudentin, die für ihren Traum Richterin zu werden jedes Mittel recht ist. Die Idee zu dem Stoff hatte Tim Boye von "Moin Moin Movies". Beide sind in diesem Interview zu hören und natürlich stellen wir die wichtigste Frage am Anfang: Wieviel "Richterin Barbara Salesch" muss man sehen, um auf die Idee zu kommen?

Bildrechte:
Campusradio InDieWelle Tim Boye, Jule Nero
 


Diese Episode im Internet Archive