Campusradio Indiewelle: Lena

Hi,

ich bin Lena, 23 Jahre und ebenfalls Teil der Crew hier. Ich schreibe derzeit meine Bachelorarbeit in Germanistik und studiere sonst noch klassische Archäologie als Zweitfach. Das klingt nicht nur nach 'ner seltsamen Kombi, das ist auch 'ne seltsame Kombi, denn meine eigentliche Leidenschaft liegt tiiiief in der Welt der Medien. Bevor ich auf der Indiewelle gelandet bin, hab ich mich in Seminaren, Nebenjobs und Praktika bei Radio, Fernsehen und im Social-Media-Bereich ausgetobt, sodass ein Hobby in dem Bereich nur noch eine Frage der Zeit war.

Ich bin erst seit dem Wintersemester 16/17 dabei und werke hier seitdem als Redakteurin und Moderatorin mit - wer unsere Sendungen verfolgt, wird mein Stimmchen wöchentlich vernommen haben.;) Moderatorin steht auf meiner "Was ich mal werden will"-Liste tatsächlich ganz oben. Im Studio kann ich mich daher mit Spaß an der Sache frei entfalten, mich ausprobieren und bekomme dazu noch konstruktive Kritik. Als ein sehr humorvoller Mensch finde ich grundsätzlich immer irgendetwas witzig und bin für Spontaneität und Blödsinn immer zu begeistern - sowohl on air als auch privat.

Zwischen abgeschlossenem Studium und geplantem Australien-Aufenthalt werde ich hier im nächsten Semester hoffentlich noch in irgendeiner Weise mitmischen können - Zeit ist dann ja im Übermaß da, und Lust... Ganz ehrlich, wer keine Lust hat, mit diesen tollen Leuten gemeinsam Radio zu machen, der sollte dringend mal die Worte "Spaß", "Leidenschaft" und "Teamwork" im Duden nachschlagen! Teil des Radios, Teil der Crew! ;)