Campusradio Indiewelle: Luise

Hallo, ich bin Luise :) . Ich habe mein Leben als "Berlin City Girl" enthusiastisch hinter mir gelassen um die Ruhe des Meeres in Kiel zu finden (wie poetisch) . Ich studiere hier fröhlich Soziologie und empirische Sprachwissenschaft. Ich habe einen Fabel für Französisch, Theater, Mandarinen, schlechte Witze (Wie nennt man eine Gruppe von Wölfen? Wolfgang!) und im weitesten Sinne Indie-Musik. Neben Beiträgen zu Newcomer Bands oder Kritiken von Theateraufführungen, versuche ich News aufzunehmen. Außerdem bin ich als Kind wahrscheinlich mal in ein großes Fass Optimismus gefallen. Falls du mich immernoch nicht gefunden haben solltest im Wimmelbild des Campusradios, schau mal vorbei in die die Kultur-und Newsredaktion.