Das 23. Filmfest Schleswig-Holstein

Unsere Filmredaktion (Nils und Nina) war im Jahre 2019 bei dem 23. Filmfest Schleswig-Holstein dabei. Das Filmfest fand im Mai 2019 statt. Dabei sind 19 Interviews entstanden die wir hier zusammenfassen.

 

Interviews zum Filmfest
Den Auftakt machten wir mit einem Interview mit Ziska Riemann zu ihrem Film “Electric Girl“, welcher am 2. Mai im Metrokino Premiere feierte.
Weiter ging es am 05.05.2019 mit Antje Hubert, sie zeigte ihren vor knapp 20 Jahren gemachten Film über Gaarden. “Gaarden – wir geh’n als Sieger aus der Schlacht” in der Pumpe.
Kurze Filme, Kurze Interviews
Während des Kurzfilmfestes in der Hansa48 entstanden viele Kurze Interviews, das erste davon war mit Kerstin Welther, sie erzählte uns genaueres über ihren Film Bärtierchen.”
Tim Boye und Jule Nero in einem Interview zu Boyes Regiedebüt-Film “Die Richterin”.
Junit Weber (l.) über ihren Kurzfilm “Am Waldrand”.
Sven Bohde über seinen Film “Kaffee-Date” und das Single-Kino “Verguckt“.
Johann Schultz über seinen Kurzfilm Amour Noir“, einen Dieselstromgenerator und einen Ninja.
Oliver Boczek über seinen Film “Ist das für mich?”, wie man Schauspieler findet und den “Nur 48 Stunden” Filmwettbewerb.
Jörg Meyer über seinen Film “Blaue Stunde” und wie man von einem Poeten zu einem Videopoeten wird.
Patricia Moresmau und Peter Ahlers über ihre Neuinterpretation des Musikvideos von “Je t’aime“.
Medienmenschen auf dem Filmfest
Daniel Krönke, Britta Voß und Arne Sommer über das Filmfest, das neue “Luschern”, den Hochschultag und ein Fazit zum 23 Filmfest.
Christian Mertens über den Drehbuchpreis des letzten Jahres und den kommenden Drehbuchpreis 2019.
Dr. Tobias Hochscherf und Peter K. Hertling über den Peter K. Hertling Filmpreis.
Dr. Willem Strank über Stummfilme und wie man die richtige Musik für sie findet.
Jim Lacy über einen Texaner in Flensburg und die Studiengänge an der flensburger Hochschule.
Eckhard Pabst über den Studiengang “medienwissenschaften” an der CAU.
Fredo Wulf über seine Filme Neumünster Album und Flensburger Welt Geschichten
Merlin Slamanig (Regisseur) und Arne Berne (Hauptdarsteller) über den Film Big Red Gun
Friedrich Tiedtke über seinen preisgekrönten Film Mann auf Blau
Und dann haben unsere fleissigen Reporter das ganze nochmal in einer zweistündigen Sendung kurz zusammengefasst.