Universum: Ausgabe vom 14.04.22 nachhören

Julius und Moritz hatten die neue Albrecht-Ausgabe, den Zero-Waste-Teller und die Amnesty-Hochschulgruppe im Programm. Dazu gab’s Veranstaltungstipps und den Bib-Tipp.

.

Die einzelnen Beiträge zum Zero-Waste-Teller, der Amnesty-Hochschulgruppe und zum Albrecht erscheinen bis Sonntag auf der Webseite. Bis dahin sind die Beiträge in der Sendung zu hören.

Nachrichten

In der letzten Woche startete das Sommersemester an der CAU – und das nach zwei Jahren wieder vollständig in Präsenz. Die Vorlesungen sollen aber auch online für die Studierenden verfügbar sein. Auf dem Campus ist die 3G-Regel weggefallen. In allen Gebäuden der CAU gilt aber nach wie vor die Maskenpflicht. Für das Sommersemester sind knapp 26.000 Studierende immatrikuliert. Davon sind 648 neu eingeschrieben. 

Der Zeitraum für die Wahlen der Studierenden- und Universitätsgremien wurde festgelegt. Vom 2. bis zum 15. Juni werden die Vertreter*innen für das Studierendenparlament und die Fachschaften gewählt. Wahlberechtigt sind alle Studierenden der CAU. Zur gleichen Zeit wird auch der Senat gewählt. Die Wahlen finden ausschließlich online statt.

Die Universitäten Kiel und Rostock haben einen Forschungsverbund für Agrar- und Umweltwissenschaften gegründet. Dabei sollen insbesondere die Anpassung der Landwirtschaft an den Klimawandel sowie Wasser- und Stoffkreisläufe genauer untersucht werden. Die beiden Universitäten verbindet ihre Lage in der Norddeutschen Tiefebene und ihre ähnlichen Naturräume. 

Forschende der Christian-Albrechts-Universität haben die weltweit ältesten Radspuren gefunden. Auf einem Gräberfeld in Flintbek entdeckten sie die Funde in einem Gräberfeld. Die Spuren sind rund 3400 Jahre alt. Die gesamte Dokumentation des Gräberfeldes wurde jetzt von der Professorin Doris Mischka publiziert.

Beim yooweedoo-Ideenwettbewerb der CAU dreht sich alles um zukunftsfähige und nachhaltige Ideen, mit denen ein Unternehmen gegründet werden kann. In diesem Jahr sind 31 Projekte bei dem Wettbewerb dabei und erhalten ein Startkapital von bis zu 2000 Euro. Die Bandbreite der geförderten Projekte ist groß: Zum Beispiel gibt es Ideen zur Produktion regionaler Sojamilch, nachhaltiger Wärmeerzeugung oder Innovationen für den Buchhandel. Hauptsache die Idee ist nachhaltig.

Veranstaltungstipps

Freitag, den 15. April 2022:

  • House & Techno im Luna

Samstag, den 16. April 2022:

  • Bunker: Techno & House – u.a. mit Maya Evers & Sven Miesner
  • Ben Briggs: 90’s
  • Schaubude: Catchy Record – Dancehall, Hip-Hop & Reggae
  • Alte Meierei: Wobadub Soundsystem – Beats mit tiefen Frequenzen
  • Luna: Trap & Rap

Montag, den 18. April 2022:

  • Lesung in der Palenke aus “All You Can Eat”, dazu Live-Musik, 18 Uhr

Größtenteils gilt beim Feiern 2G: Informiert Euch bei den jeweiligen Veranstaltern über die aktuell gültigen Regeln.

Tracklist:

Interpret*in Titel
Butler the band The One
Erregung Öffentlicher Erregung Kein Bock auf Frühstück
Marteria Scheiß Ossis
Leoniden Funeral
Tetke Head Off
Cassia Motions
Habibi In The City
girl in red bad idea
Kraftklub Ein Song reicht
filt Artificoul Soul
Kesha Take It Off

 

Aus dem tiefen Süden im hohen Norden gelandet, moderiert Moritz mittwochs die Kulturtankstelle beim Campusradio Kiel. Tiefentspannt, ohne Schuhe, mit guter Musik und einem kühlen Pils.