Universum: Ausgabe vom 17.03.22 nachhören

Julius und Moritz melden sich aus den Semesterferien und sprachen in der Ausgabe über die Ausstellung “Hey Sexy” im Pop-Up Pavillon, den Anmeldestart zum Hochschulsport und lästige Uni-Aufgaben in der freien Zeit.

.

Nachrichten vom Campus

In ganz Deutschland fallen am Samstag viele der Corona-Schutzmaßnahmen, die CAU hält allerdings weiter an den derzeit geltenden Regeln fest. Grund dafür sind die unklare Rechtsgrundlage und die derzeit hohen Infektionszahlen. Für Studierende und Mitarbeitende an der Uni Kiel heißt das: Die Maskenpflicht bleibt in allen Räumen bestehen. Allerdings wird die 3G-Regel außer Kraft gesetzt. Sobald Bund und Länder einen Rahmen für das weitere Vorgehen in der Pandemie beschließen, möchte die CAU die Regelungen anpassen. Das Präsidium betont, dass weiterhin an einem Präsenz-Sommersemester festgehalten wird.

Nach acht Monaten sind die Umbaumaßnahmen in der Universitätsbibliothek abgeschlossen. Am kommenden Dienstag wird das Segment im Erdgeschoss wieder geöffnet. Auf 1700m² finden sich neue Arbeitsplätze, Gruppenarbeitsräume und das Digital Learning Lab. Durch die neuen Flächen soll es mehr Raum für Kreativität, Austausch und multimedial gestützte Hochschullehre geben.

Die Veloroute 10 bekommt auf Höhe der Universität einen neuen Anschluss. Künftig ist es möglich, von der Unterführung der Ohlshausenstraße direkt auf die Veloroute aufzufahren. So verkürzt sich der Weg zur Mensa 2 und zur UB um rund 200 Meter. Laut der Stadtverwaltung sollen die Bauarbeiten bis Ende März abgeschlossen sein.

Hochschulsport: Anmeldung ab Sonntag

Am Sonntag, den 20. März 2022, startet die Anmeldephase für das Uni-Sport-Angebot im Sommersemester. Es gilt das Prinzip: First come, first serve. Wer mit Julius Sport machen möchte, sollte sich unbedingt für Völkerball anmelden!

Ausstellung im Pop-up Pavillon

Noch bis Samstag, den 19. März 2022, ist im Pop-up Pavillon die Ausstellung zum Thema “Catcalling” geöffnet. Die Ausstellung “Hey Sexy” thematisiert dabei die sexuellex Belästigungsformen des öffentlichen Raums. Unter Einbindung Kieler Initiativen wird ein lokaler Bezug hergestellt und verdeutlicht, warum das Thema auch für Kiel relevant ist. Der Eintritt ist kostenlos. Weitere Infos gibt es hier.

Tracklist:

Interpret*in Titel
Red Hot Chili Papers Parallele Universe
filt Artificial Soul
Cassia Motions
Balthazar Then What
Jonny Mitchel Big Yellow Taxi
Butler the band Dearest Fish
Peter The Human Boy Maybe Baby
Kapelle Rausch Was mir fehlt
Cari Cari Around The Bend
Isolation Berlin Enfant Terrible
tårer Moonlight
Mac DeMarco One More Love Song
M Byrd Orion

 

Aus dem tiefen Süden im hohen Norden gelandet, moderiert Moritz mittwochs die Kulturtankstelle beim Campusradio Kiel. Tiefentspannt, ohne Schuhe, mit guter Musik und einem kühlen Pils.