Albrecht des Monats: Viel Aufwand für Nichts

Der “Albrecht des Monats” kommt von Kristin Finke. Sie war mit ihrem Kommentar “Viel Aufwand für Nichts” bei uns im Studio zu Gast. Moritz sprach mit ihr über Bewerbungsschreiben, die vielen Ressorts des Albrechts und über ihre Berichterstattung bei der Landtagswahl.

Hier könnt ihr das Interview mit Kristin hören:

Und hier liest Kristin Finke den Kommentar “Viel Aufwand für Nichts” vor:

Aus dem tiefen Süden im hohen Norden gelandet, moderiert Moritz mittwochs die Kulturtankstelle beim Campusradio Kiel. Tiefentspannt, ohne Schuhe, mit guter Musik und einem kühlen Pils.