Ergebnisse der Stupa-Wahlen

Die Campusgrünen holen über die Hälfte der Sitze, die Wahlbeteiligung sank. Wir haben Stimmen von allen Hochschulgruppen eingeholt.

Bis gestern durfte abgestimmt werden, jetzt ist das Wahlportal geschlossen. Die Campusgrünen (58,5%) holten die meisten Stimmen, deutlich dahinter folgen die Jusos (13,5%), der RCDS (12,5%), die Liberalen (7,9%) und die HG Südschleswig (7,6%).

Somit ergibt sich bei der Sitzverteilung eine absolute Mehrheit für die Campusgrünen (12 Sitze). Und auch zwei andere Hochschulgruppen legten zu: Die Jusos bekommen einen zusätzlichen Sitz (3), ebenso die HG Südschleswig (2), die sich sehr über das Ergebnis freute. Die Liberalen bleiben bei zwei Sitzen, der RCDS hingegen verliert einen Platz und ist fortan mit zwei Personen im Stupa vertreten.

Die Wahlbeteiligung lag bei 16,2% und ist im Vergleich zum  Vorjahr leicht gesunken (-1,7%). Bei der Sitzverteilung wird deutlich, dass fast alle Hochschulgruppen Zuwüchse verzeichnen können. Dies liegt daran, dass die bisher mit einem Sitz im Stupa vertretenden Hochschulgruppen “Korn, Freibier und Champagner” und “School Of Sustainability” nicht mehr zur Wahl angetreten sind.

Alle Hochschulgruppen haben das Ergebnis der Stupa-Wahl für das Campusradio kommentiert.

Aus dem tiefen Süden im hohen Norden gelandet, moderiert Moritz mittwochs die Kulturtankstelle beim Campusradio Kiel. Tiefentspannt, ohne Schuhe, mit guter Musik und einem kühlen Pils.